Meerschweinchen am Kieler Ostufer
Home
Über uns
Abgabetiere
News
Haltung
Verpaarungen
Neue Würfe
Abgabe Hinweise
Krankheiten
Nottiere 2016/2017
Nottiere 2015
Nottiere 2014
Nottiere 2012/2013
Glatthaar spw
Crested spw
GH schoko/Solit Ago
GH sbw/ scw
GH Agouti,Solid
Rosetten  Agouti
Alte  News
Alte Würfe
Ausstellungen
 Termine
 Ernährung
Pflege und Infos
Rassen
Fortbildungen
Eine Meeri Geburt
Neues Zuhause
Böckchenhaltung
Namensliste
Meine Ziele
Satins
Gästebuch
Kontakt-Formular
Shuttel Service
Links
Flohmarkt
Impressum

 

Böckchenhaltung

 

Meine Erfahrung ist das es oft gut gehen kann 2 Böcke zu nehmen aber es in vielen Fällen dazu kommt das die Böcke später getrennt werden müssen weil sie sich beißen.

Um dieses Problem aus dem Wege zu gehen, werden bei mir keine 2 unkastriete Böcke mehr zusammen abgegeben.

Man muß auch bedenken das es die schlechteste Haltung bei den Meerschweinchen ist 2 Böcke zu nehmen.

Jede andere Haltung ist besser.

Durch die vielen Tiere, die ich mit der Zeit als Nottiere aufgenommen habe, konnte ich feststellen, das es sich bei der Mehrzahl um unkastrierte Böcke handelt.

Ein Großteil wurde abgeben weil die Böcke sich nicht mehr verstanden haben und sich schwere Biss Verletzungen zugefügt haben.

Das war sogar nach Jahren friedlichen zusammen Lebens der Fall.

 

Diese Böcke habe ich auf meine Kosten kastrieren lassen um sie dann mit Mädchen zu vergesellschaften .

So habe ich ihnen die Chance gegeben ein neues Artgerechtes Zuhause zu finden.

Würde man von vornerein nur Kastrierte Böcke

bei Züchtern kaufen können  ,hätte ich als Nottier Aufnahme nicht das Problem unkastrierte Böcke  kastrieren  lassen zu müssen .

Und zu warten bis sie die 4 -6 wöchige kastrationsfrisst abgessen haben ,

 um dann  weitervermittelt werden zu können.

Ich finde es auch immer schrecklich das die Nottier Böcke meistens diese Kastrations frisst alleine absitzen müssen.

Ältere unkastrierte Böcke können nur mit Baby Böckchen am besten noch Frühkastrate vergesellschaftet werden.

Wären sie kastriert könnten sie sofort zu einem Mädchen ziehen.