Meerschweinchen am Kieler Ostufer
Home
Über uns
Abgabetiere
News
Haltung
Verpaarungen
Neue Würfe
Abgabe Hinweise
Krankheiten
Nottiere 2016/2017
Nottiere 2015
Nottiere 2014
Nottiere 2012/2013
Glatthaar spw
Crested spw
GH schoko/Solit Ago
GH sbw/ scw
GH Agouti,Solid
Rosetten  Agouti
Alte  News
Alte Würfe
Ausstellungen
 Termine
 Ernährung
Pflege und Infos
Rassen
Fortbildungen
Eine Meeri Geburt
Neues Zuhause
Böckchenhaltung
Namensliste
Meine Ziele
Satins
Gästebuch
Kontakt-Formular
Shuttel Service
Links
Flohmarkt
Impressum

 

Meine Rosetten Zuchttiere

 

 Das Fell des Rosetten-Meerschweinchens ist ca. 3,5 cm lang und fühlt sich fest und harsch an.

Die Rosetten sollen so rund und groß wie möglich sein und einen geschlossenen Mittelpunkt haben.

Vier Körper-, zwei Hüft- und zwei Hinterhandrosetten müssen vorhanden sein.

Zusätzlich können je zwei Schulter- und Nasenrosetten vorhanden sein. Wichtig sind die gerade Anordnung

und Form der Rosetten. Durch die sich gegenüberstehenden Rosetten bilden sich dazwischen die sogenannten

Kämme. Sie müssen so aufrecht wie möglich stehen.

 

  

 

 Mädchen  

Hexi

,,am Kieler Ostufer"

geb.13.02.15

Rosette spw

 

 

 

 Nach Geburt und Aufzucht ihrer Babys zur Abgabe

 

 

 

Pimky

,,am Kieler Ostufer"

Rosette weiß

geb.09.11.15

 Nach Geburt und Aufzucht ihrer Babys zur Abgabe

 

Huhu

,,am Kieler Ostufer"

geb.30.01.17

Rosette schwarz-rot-weiß

 
 Böcke   

Kobold

,,am Kieler Ostufer"

Rosette schwarz-rot-weiß

geb.21.05.17